yeswecan!cer Party

Für einen angstfreien Umgang mit Krebs

#strongtogether

20. Oktober 2018, 21.00 Uhr – 02.00 Uhr
The Brainlab Tower / München-Riem
Tickets kaufen

yeswecan!cer Party

Gemeinsam kämpfen und gemeinsam feiern!

Als krönenden Abschluss des Riem Arcaden Run 2018 veranstalten Brainlab und yeswecan!cer ein Mega-Party-Event – mit spektakulärer Aussicht über München und prominenten Gästen wie Stefanie Giesinger. Für guten Sound sorgt DJ Wolf Kolster.


Wann?

Samstag, 20.10.2018

21:00 Uhr – 02:00 Uhr


Wo?

The Brainlab Tower
Olof-Palme-Straße 9

Hoch über den Dächern Münchens auf 4 Areas


Wer?

Läufer, Zuschauer und alle, die gerne in 35 m Höhe einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt genießen und im ehemaligen Flughafen-Tower feiern möchten.

yeswecan!cer Party Ticket
19.00 EUR

Feiern mit prominenten Gästen
(u.a. Stefanie Giesinger)

Welcome Drink und Softgetränke FOR FREE

The Brainlab Tower –
eine der angesagtesten Locations Münchens

 

Book Now

Das Gute daran: Mit dem Eintrittspreis unterstützt Du die Bayerische Krebsgesellschaft, die 5 Euro pro Ticket erhält.

Eben ganz nach dem Motto „Gemeinsam kämpfen und gemeinsam feiern“!

Limitierte Anzahl an Tickets!

2Days
10Hours
37Mins
1Secs

Über die Veranstalter

yeswecan!cer

Für einen angstfreien Umgang mit Krebs.

Wir sind Deutschlands größtes Movement für einen angst-
und tabufreien Umgang mit der Krankheit KREBS.

Unsere Mission

  • mediale Aufmerksamkeit schaffen und bündeln
  • Hilfe zur Selbsthilfe geben
  • fortschrittliche Krebsinitiativen und -projekte unterstützen
  • Betroffene zusammenbringen und zum Austausch anregen

Wir schaffen Deutschlands größte Selbsthilfegruppe.

YOU ARE NOT ALONE!

Mehr Informationen unter: yeswecan-cer.org

  • Yeswecancer Party Brainlab
  • Yeswecancer Party Brainlab
  • Yeswecancer Party Brainlab
  • Yeswecancer Party Brainlab

Brainlab

Brainlab entwickelt, produziert und vertreibt softwaregestützte Medizintechnologie und ermöglicht somit Zugang zu optimierten, effizienteren sowie minimal-invasiven Patientenbehandlungen.

Mit der Technologie von Brainlab können Entwicklungen in der Radiochirurgie sowie in zahlreichen anderen chirurgischen Fachdisziplinen, wie Neurochirurgie, Orthopädie, HNO, MKG und Wirbelsäulen- und Trauma-Chirurgie vorangetrieben werden. Das 1989 in München gegründete Unternehmen hat mittlerweile mehr als 12.300 Systeme in über 100 Ländern installiert.

Mehr Informationen unter: www.brainlab.com

Weitere Unterstützer